Zum Inhalt springen

Mitmachen

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer!

Wir freuen uns über so viel Zuspruch. Wir bauen unsere Organisation weiter auf und freuen uns über so viel Zuspruch. Unser wichtigstes Anliegen ist es, der Bundesregierung ihre Verantwortung immer wieder klar zu machen.

Die derzeitige Politik produziert auf den griechischen Inseln und den EU-Außengrenzen absichtlich Katastrophen. Österreich unternimmt nichts dagegen und ignoriert menschenrechtliche Missstände an unseren Grenzen. Mitten in Europa frieren jeden Winter Kinder in Zelten. Im Sommer leiden sie unter unerträglicher Hitze – deshalb müssen wir JETZT handeln.

So können Sie unser Anliegen unterstützen:

Sie können die Initiative Courage über unser Spendenkonto unterstützen.

Empfänger: Courage jetzt – Mut zur Menschlichkeit
IBAN: AT25 2011 1843 9214 7100
(bei Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG)


Wollen Sie Ihre Zeit spenden?

Möchten Sie eine Unterkunft für geflüchtete Menschen zur Verfügung stellen?

Oder können Sie uns auf andere Weise unterstützen?

Dann füllen Sie bitte das Formular aus. Wir melden uns gerne bei Ihnen.

Mitmachen


Zahlreiche Gemeinden in Österreich haben bereits ihre Bereitschaft zur Aufnahme von Menschen aus den griechischen Lagern bekundet und/oder entsprechende Appelle an den Landtag ihres Bundeslands und/oder die österreichische Bundesregierung beschlossen. Weiterführende Informationen zum Einbringen eines Antrags.